B1-Jugend: Niederlage gegen den 1. FCS

JFG Saarschleife 1 – 1.FC Saarbrücken 2 – 22.09.19  11:30 Uhr in Mettlach

Der Nachwuchs des FCS spielte an diesem Tage wie eine Spitzenmannschaft im Villeroy & Boch Stadion. Die Hausherren standen tief und versuchten mit Kampfgeist und Laufbereitschaft die Spielfreude der Gäste zu minimieren.  In den ersten 20 Minuten Stand uns das Glück zur Seite, als der FC S zwei 100% Torchancen vergab. So war das 0:0 zur Pause ein glückliches Remis für die Hausherren.
Nach dem Wechsel erhöhten die Gäste den Druck, aber das Bollwerk der JFG stand sicher. Der Ballbesitz half den Gästen nichts, in der 60. Spielminute hatte Younes die Chance das Ergebnis auf den Kopf zu stellen. Er verzog jedoch aus aussichtsreicher Schussposition.
Es deutete nun alles auf ein Remis hin.
Leider führte ein individueller Fehler in der 68. Spielminute zur Gästeführung.
Der Ball war eigentlich schon im Toraus, wir schalteten zu früh ab und die Hereingabe schob ein Gästeakteur ins leere Tor.
In der Schlussphase fing man sich noch 2 Treffer ein.
Am Ende ein verdienter Sieg des FCS, jedoch wäre ein Remis möglich gewesen.
Eine Unachtsamkeit entschied das Spiel.
Lob an die gesamte Mannschaft für den gezeigten Einsatz an Kampf und Laufbereitschaft.

Kader: Joel Lauk, Jonas Barth, Luca Steffensky, Sebastian Junk, Fynn Klasen, Tom Schönwetter, Baran Kazik, Christian Miller, Lukas Welsch, Alexander Leigert, Younes Grzeskowiak, Resul Smajli, Hubert Grzelka, Felix Fell, Lucas Claus, Jeffrey Abaidoo- Abbam, Keanu Molitor

Tore:
0:1  (68)
0:2  (70)
0:3  (77)