C2-Jugend: Niederlage gegen Beaumarais

C2-Jugend Quali-Runde am Mittwoch den 22.09.2021

Tus Beaumarais 1 – JFG Saarschleife 2      4:1

Die ersten Minuten wurden von unseren Jungs komplett verschlafen. Wir waren viel zu passiv und viel zu weit weg vom Gegner. Durch diese Räume konnten die Gastgeber 2 Tore erzielen.
Nach den zwei Gegentoren wurden die Jungs zunehmend aggressiver im Pressing und gewannen die wichtigen Zweikämpfe im Mittelfeld. Wir waren nun besser im Spiel, verpassten allerdings zweimal aus sehr Aussichtsreicher Position den Abschluss.

Nach der Halbzeit hatten wir dann Verletzungspech und mussten umstellen. Trotzdem spielten wir weiter, wie wir aufgehört haben, mutig nach vorne. Nach einer schönen Freistoßhereingabe konnten wir endlich auf 2:1 verkürzen und waren dem Ausgleich sehr nahe.
Leider konnten die Gastgeber einen gut ausgespielten Konter zum 3:1 verwandeln. Trotz dieses Rückschlages kämpften die Jungs weiter und spielten sich Chancen heraus, die man allerdings nicht nutzen konnte.
Gegen Ende konnte die Heimmannschaft durch einen Foulelfmeter noch den 4:1 Schlusspunkt markieren.

Fazit:
Die Jungs hätten definitiv einen Punkt verdient gehabt, wurden aber für eine sehr gute Leistung nicht belohnt. Hier merkt man doch den Unterschied zu einem älteren Jahrgang, vor allem durch die Körpergröße.

Kader:
Startelf: Mukilan Thanushkody, Eliah Engels, Konstantin Louis, Mia-Lena Maas,  Luca Witting, Lucas Jacobi, Niklas Lessel, Lenny Becker, Fabio Hahn, Yannic Kössling, Ojeifo Imonah  

Ersatzbank: Niklas Kiefer, Can Yalak, Samson Schäfer

Tore:
0:1 (5)
0:2 (10)
1:2 (40) Luca Witting
1:3 (50)
1:4 (65)

Nächstes Spiel:
Samstag den 25.09.2021 um 16:30 Uhr zu Hause gegen Hilbringen 1.